DMEXCO gestern und heute in Köln-darf ICH Retro sein?


Liebe Leser und Follower,

Ich bin erstaunt, wie die digitale Welt uns vereinnahmt. Ich selbst empfand mich als Alice im Wunderland gestern auf der #dmexco , als ich all diese neuen Begriffe hörte wie „affiliate“ , „content“ etc… Fast wie mein Vater, der mich mit 74 Jahren fragt, „du Alex, brauche ich Facebook“ ( deutsch ausgesprochen ). So erstaunt ich gestern war, über die Möglichkeiten der Neukundengewinnung, Positionierung etc.., so ängstlicher werde ich, was das alles mit uns macht. …“ Am besten erreichen Sie Ihre Kunden auf mehreren Devices“…. „in den Werbeblöcken, aber mit der klassischen Email….. “
Aha, und was ist, wenn ich dann mal weg bin ???? Nicht vor dem Fernseher
Chille? Ich bin dann mal laufen, an der frischen Luft und gehe davon aus, dass meine bestehenden Kunden mich weiter empfehlen, weil sie individuelle Beratung schätzen und nicht per Mausklick entscheiden, welche Versicherung sie kaufen oder welche Aktie.
Darf ich noch ein wenig „altmodisch“ sein? Es gefällt mir gerade so, der Retrostil…..
Ihre Alexandra Kärner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s